Hohe Bildung kann man dadurch beweisen, dass man die kompliziertesten Dinge auf einfache Art zu erläutern versteht.

George Bernard Shaw

Zur Person

 

Dr. Ruth Wellmann hat ihr Studium der Veterinärmedizin von 1988 bis 1994 an der tierärztlichen Hochschule in Hannover inklusive eines Auslandssemesters an der Universität Uppsala, Schweden, (Erasmus-Stipendium) absolviert.

Ihre Dissertation fertigte sie 1994/1995 am Besamugsverein Neustadt a. d.Aisch e.V. mit dem Stipendium der Dr. Dr. h.c. Karl-Eibl-Stiftung an.

Von 1995 bis 1997 arbeitete sie an der Tierärztlichen Klinik für Pferde Dr. Dirk Fister, Schleswig-Holstein. Danach wechselte sie von 1998 bis Ende 1999 zur Pferdeklinik Großostheim Dr. Christian Bingold.

Ihre selbstständige Tätigkeit begann sie im Jahr 2000 in Baden-Württemberg.

Hier nutzte sie ein Angebot des Gestüt Dobel und ließ sich auf dem Gestütsgelände mit ihrer Praxis nieder.

Im Jahre 2006 kehrte sie in ihre Heimat an den Niederrhein zurück, wo sie neben ihrer Tätigkeit als Tierärztin mit ihrer Familie eine kleine Pferdezucht betreibt, die selbstgezogenen Jungpferde in Aufbauprüfungen turniermäßig vorstellt und als Richterin und auch Turniertierärztin auf regionalen Turnieren fungiert.